Live im Comet

Wir spielen im Comet Club, Berlin am 9. August 2013. Das ist ein Freitag Abend im Herzen des Kreuzberger Nightlife neben Watergate und Magnet Club an der Oberbaumbrücke. Es geht los um 22 Uhr, die Live-Acts werden bis etwa 3 Uhr spielen und die anschließende Party wird sicher bis in den späten Morgen gehen.

Comet-Club-Flyer-Part

Headliner des Abends sind Hadakaefuda aus Osaka, Japan, die gemeinsam mit der Suspension Freak Show der Berliner RoBodMod performen werden. Sie werden von Strange Fluid unterstützt, sowie von Wou Masta, der uns ein Mal mehr den Weg zu unserer Drum’n’Bass-Show mit seinen massiven Dubstep-Beats ebenen wird. Die After-Show-Party wird feinsten Drum’n’Bass bieten mit zunächst den Japanern Masukaitenero und Supa 8 Bit, gefolgt von den Berlinern Uumm und HNS, die sich und uns das Vergnügen bieten werden back-to-back aufzulegen.

Der Comet Club befindet sich in der Falckensteinstr. 47, 10997 Berlin. Der Live Teil ab 11 Uhr kostet 10 Euro Eintritt. Die Party ab etwa 3 Uhr kostet 5 Euro Eintritt. Nimm Dir hier einen Flyer mit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *